Wie funktioniert es?

Therapieunterstützung

Das online Therapietagebuch dient zur Unterstützung Ihrer ambulanten oder stationären Entwöhnungsbehandlung. Ihr Therapeut gibt Ihnen einen Login-Code, damit Sie sich für das online Therapietagebuch anmelden können. Nunmehr können Sie für 12 Wochen täglich Eingaben zu Alkoholverlangen und möglichen Rückfällen machen. Diese können Sie dann gemeinsam mit Ihrem Therapeuten auswerten.

Sie können für 12 Wochen täglich Eingaben zu Alkoholverlangen und möglichen Rückfällen machen.

Aufgaben erledigen

Das online Therapietagebuch enthält kurze Standardaufgaben und freiwilligen Zusatzaufgaben. Für Ihren Erfolg ist es wichtig, dass Sie sich jeden Tag anmelden. Jede Woche erhalten Sie verschiedene Aufgaben zur Bearbeitung. Außerdem erhalten Sie kurze Informationstexte.

Vor- un nachteile

    Statistik

    Sie bekommen durch die täglichen Eingaben eine komplette Übersicht über Ihre Trinksituationen und mögliche Rückfallrisiken. Die Statistiken geben einen guten Überblick über Ihre Fortschritte.

    Statistik